vhs Kreis Offenbach

Hier finden Sie alle vhs Veranstaltungen der vhs Kreis Offenbach, inklusive der Veranstaltungen der vhs Dreieich und der vhs Rödermark.

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: K010015

Info: In Deutschland wird gern Hähnchenfleisch verzehrt, besonders die mageren Geflügelteile wie Hühnerbrustfilet. Doch was passiert mit dem Rest des Geflügels? Es wird teilweise exportiert, z.B. nach Angola, DR Kongo, Ghana, Liberia, Sierra Leone, Südafrika oder Benin. Die Überschwemmung der lokalen Märkte mit billigem Fleisch aus der EU hat verheerende Folgen. In den verschiedenen west- und zentralafrikanischen Ländern wird unterschiedlich damit umgegangen. Häufig scheitern oder fehlen Gegenmaßnahmen der Regierungen, es gibt aber auch einige erfolgreiche Strategien. In diesem Vortrag werden wir uns beispielhaft mit der Problematik und Lösungsmöglichkeiten von billigem Geflügelexport aus der EU nach Ghana auseinandersetzen.


Irina Cachay Ayala ist gebürtige Peruanerin. Sie studierte Agrarwissenschaft mit dem Schwerpunkt Sozioökonomie in den Tropen und Subtropen an der Uni Hohenheim. Nach ihrem Studium kehrte sie nach Peru zurück und war viele Jahre in der Entwicklungszusammenarbeit tätig. Sie war Gründungsmitglied des Vereins Biologisch Dynamische Landwirtschaft in Peru, der das Ziel hat, Menschen für eine regenerative Landwirtschaft auszubilden. Seit 12 Jahren ist sie wieder in Deutschland und ist für den Verein weiterhin Ansprechpartnerin für pädagogische und entwicklungsstrategische Fragen.
Sie arbeitet als Bildungsreferentin für nachhaltige Entwicklung und Globales Lernen und ist seit zwei Jahren Vorstandsmitglied des Forums für internationale Agrarpolitik e.V., dem Trägerverein der Agrarkoordination, der sich seit 40 Jahren für eine gerechte Agrar-und Entwicklungspolitik durch Bildung und öffentliche Arbeit, einsetzt.
Sie unterrichtet an der Waldorfschule in Hanau das Fach Gartenbau und arbeitet auch als Seminarleitung des Jahrgangs 2022 der Biodynamischen Ausbildung im Süden. Die dreijährige Biodynamische Ausbildung im Süden führt zur Qualifikation Biologisch-dynamische:r Landwirt:in und soll ein Bewusstsein für das Erzeugen gesunder, nachhaltiger Lebensmittel vermitteln.

Kursort(e): Kreishaus, Raum 1.A.25 , Werner-Hilpert-Str. 1, 63128 Dietzenbach

Gebühr: 0,00 €

Weitere Infos: um Anmeldung wird gebeten

Datum Zeit Straße Ort
04.03.2024 18:00 - 19:30 Uhr Werner-Hilpert-Str. 1 Kreishaus, Raum 1.A.25

Wir empfehlen Ihnen...

Bitte anmelden... Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
ab 01.03.2024, Haus des Lebenslangen Lernens, Tagungsraum 2.001, Aula
Bitte anmelden... Chinesisch - Einstieg - Kleingruppe
ab 09.03.2024, Haus des Lebenslangen Lernens, Raum 2.111
Bitte anmelden... Keine Zeit? YOGA in Häppchen! - Kleingruppe
ab 11.03.2024, vhs Rödermark, Raum 1
Bitte anmelden... Vortrag: Parodontitis und Diabetes Mellitus
ab 11.03.2024, Haus des Lebenslangen Lernens, Raum 2.107
Bitte anmelden... Forum am Montag: Graue Wölfe und türkischer Rechtsextremismus in Deutschland
ab 18.03.2024, Haus des Lebenslangen Lernens, Tagungsraum 2.002