Hier finden Sie alle vhs Veranstaltungen der vhs Kreis Offenbach, inklusive der Veranstaltungen der vhs Dreieich und der vhs Rödermark.

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: D030318

Info: Dieses Angebot ist gedacht für alle, die erfahren möchten, was sie für Angehörige und Freunde am Ende des Lebens tun können und die sich mit den Themen "Begleiten und Umsorgen am Lebensende, Tod und Sterben" auseinandersetzen wollen. Der Kurs vermittelt Grundwissen und einfache begleitende praktische Maßnahmen, um die Teilnehmer zu befähigen, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn dass man nach Verkehrsunfällen Erste Hilfe leistet, ist selbstverständlich. Doch wie kann man einem Menschen helfen, der sich auf seinem letzten Weg befindet und im Sterben liegt?
In dem fünfstündigen Kurs wird es unter anderem um die Themen "Sterben gehört zum Leben dazu, Vorsorgen und Entscheiden, körperliche, psychische und soziale Nöte lindern und Abschied nehmen" gehen.
Jeder, der Interesse an diesem Thema hat, kann daran teilnehmen, Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Weitere Informationen finden Sie unter www.letztehilfe.info

Kursort(e): Haus des Lebenslangen Lernens, Raum 6.106 , Frankfurter Str. 160-166, 63303 Dreieich

Material: .

Gebühr: 20,00 € (zzgl. € 2,- für Material, bitte direkt an die Kursleitung zahlen) - keine Gebührenermäßigung/-befreiung -

Datum Zeit Straße Ort
06.11.2021 10:00 - 15:00 Uhr Frankfurter Str. 160-166 Haus des Lebenslangen Lernens, Raum 6.106

Wir empfehlen Ihnen...

Keine Online-Anmeldung möglich, siehe Kursedetails... Filmreihe: Nomadland
ab 27.10.2021, Viktoria-Theater
Bitte anmelden... Bilder für Geschichten
ab 05.11.2021, vhs Rödermark, Raum 1
Bitte anmelden... Häusliche Gewalt - Wie kann ich helfen?
ab 09.11.2021, Haus des Lebenslangen Lernens, Raum 2.109
Bitte anmelden... Kamishibai - Erzählseminar
ab 13.11.2021, vhs Rödermark, Raum 1
Bitte anmelden... Training zur Selbstreflexion: Der Schlüssel zum Wandel - Premiumkurs Kleingruppe
ab 13.11.2021, Haus des Lebenslangen Lernens, Raum 2.107

50 Jahre vhs!

Statements unserer Kursleitungen und Teilnehmenden

... und vielleicht auch von Ihnen?

Weiter...